Im Untergrund von Moers

Posted by on Mai 16, 2019 in News

Weißt du noch damals …!?“

Heute konnten wir den ehemaligen Fußgänger-Tunnel am Königlichen Hof in Moers besichtigen. Hochspannend und sehr dunkel!

Die Unterführung wurde 1972 gebaut und 1988 geschlossen, zugemauert, aber nicht zugeschüttet. Vor ein paar Wochen hat die Stadtverwaltung Moers bereits darüber berichtet.

Um so glücklicher waren heute einige Fotografen, die nochmal in den Untergrund am Kö konnten. Ein tolles Erlebnis!

Vielen Dank an die Stadtverwaltung Moers und insbesondere an die Männer von ENNI, die sehr geduldig waren.

Stalaktiten im Untergrund

https://www.facebook.com/pg/FotoagenturRuhr/photos/?tab=album&album_id=1089830021203928

2 Comments

  1. Gabi Jansen
    Juni 10, 2019

    Super coole Fotos. Der Ort ist ein bisschen wie eine Zeitkapsel. Ich werde den Füßgängerüberweg künftig mit einem ganz anderen Gefühl übergehen 😉
    Toll 👍

    Reply
    • BettinaEngel
      Juni 11, 2019

      Es war wirklich großartig an diesem Ort!
      Erinnere mich noch aus ganz frühen Kindertagen daran, als ich mit meinen Eltern durch diesen Tunnel gelaufen bin. Allerdings auch noch an die fiesen Gerüche im Untergrund. Daher bin froh, dass es für Fußgänger einen anderen Überweg gibt. Aber in diesem alten Tunnel zu sein, war wirklich eine kleine Zeitreise.

      Reply

Leave a Reply